Rückgabe 21 Tage Rückgaberecht
Versand Kostenloser Versand ab 50 € Warenwert in DE
Rechnung Kauf auf Rechnung
Zahlung Sichere Zahlungsmethoden

SPEZIAL

Tierische Weihnachtsdeko – Hirschtrend 2019

N eben Rentieren sind Hirsche DIE Tiere, an die man zuerst denken muss, wenn man das Wort Weihnachten hört. Und wir haben sie in verschiedensten Ausführung in unserem Online-Shop.

Neu und exklusiv ist die Weihnachtsdeko von EDZARD, die sich dieses Jahr auf das Thema Hirsche und Rentiere spezialisiert hat. Es gibt nicht nur Dekoartikel, sondern auch Accessoires, die einen Nutzen mit sich bringen. Die neue Hirsch-Wanddeko hat durch einen kleinen Haken den Vorteil, dass man Ketten, Armbänder oder ähnliches aufhängen kann. Ein etwas anderes Modell ist der Hirschkopf Richard, dessen Geweih eine Schale trägt, in der man beispielsweise Ohrringe oder Ringe, Bonbons oder Haargummis aufbewahren kann. Der Hirsch-Kerzenständer und der Leuchter Richard dienen als Kerzenhalter und eignen sich wunderbar zur Platzierung auf dem Ess- oder Couchtisch, auf dem Kamin oder der Kommode. Unser prächtigstes Modell ist das Windsor-Rentier mit einer stolzen Höhe von 70 Zentimetern. Sein gehobener Kopf und seine silberne Fassung lassen ihn majestätisch und mächtig wirken.

Seine Pose ist ein Symbol für Sicherheit und Geborgenheit und macht Ihr Zuhause zu einem gemütlichen Wohlfühl-Ort des Friedens und der Freiheit.

Schokomuffins: Das Rezept

Süß und herzhaft zugleich? Es funktioniert wirklich! Das Rezept für die Schokomuffins mit Hirschkopf ist einfach,  geht schnell, ist dabei wahnsinnig lecker und bei uns zu finden! Der warme Muffin aus Schokolade und die kleinen süßlichen Akzente obendrauf sind die perfekte Kombi für den Snack für zwischendurch. Wir zeigen Ihnen in den folgenden Schritten wie es geht!

 

 

 

Zunächst die Zutaten:

für den Teig                                                   für die Schokoglasur                            für den Hirschkopf

 

200g                   Mehl                                  250g      dunkle Schokolade                         Minibrezeln

2 gestr. TL         Backpulver                           50g      Butter                                               Softkekse      

1 Packung         Vanillezucker                       1 EL     Kokosöl                                            Erdbeermarmelade

100g                   Zucker                                                                                                        Marzipanrohmasse

5 EL                     Milch

50g                      Kakao

50g                      Schokoraspeln

125g                    weiche Butter

2                           Eier

 

Zubereitung:

Nun kommen wir zur Zubereitung:

Heizen Sie zunächst den Ofen auf 160 Grad Umluft vor. Zwischenzeitlich können Sie sich um den Teig kümmern.

Mischen Sie als allererstes Mehl, Kakao, Zucker, Vanillezucker und Backpulver in einer Rührschüssel.

Als nächstes rühren Sie die Eier und die Butter unter, sodass ein gleichmäßiger Teig entsteht.

Im nächsten Schritt wird die Milch hinzugegeben, solange, bis der Teig schwer reißend vom Löffel fällt. Danach kann man die Schokoraspeln unter den Teig heben und verühren.

Füllen Sie den Teig nun in Ihre Muffinformen.

Im finalen Schritt müssen Sie das Blech mit den vorbereiteten Muffins auf der zweiten Schiene von unten plazieren und für 15 Minuten backen lassen.

Nach der Prozedur sollte man die Muffins abkühlen lassen.

Dann beginnt man damit, die Schokoglasur vorzubereiten, damit die Toppings später gut auf den Muffins halten.

Brechen Sie die Schokolade in kleine Stücke und geben Sie sie in eine Metallschüssel. Erhitzen Sie nun Wasser in einem Topf und stellen Sie die Metallschüssel mit der zerbrochenen Schokolade auf den Topf, wobei die Schüssel das Wasser nicht berühren darf. Geben Sie zu der nun geschmolzenen Schokolade Butter dazu und rühren Sie wieder gut um. Entnehmen Sie die Schüssel und rühren Sie das Kokosöl unter.

Nun kann die Schokoglasur auf die abgekühlten Muffins gegeben werden, worauf nun die Toppings folgen. Die Augen formen Sie aus der Marzipanrohmasse und einem kleinen Klecks der Schokoade obendrauf um die Pupille darzustellen. Stecken Sie jeweils zwei Minibrezeln oben an der Seite an, das sind die Geweihe unseres Hirsches. Zu guter Letzt platzieren Sie den Softkeks mit einem Klecks Marmelade auf dem Muffin, welcher den Mund und die Nase ergibt.

Die Muffins werden auf edlen Etageren angerichtet.

Wir haben uns mit dem Rezept von essen-und-trinken.de inspirieren lassen.

 

PS

Schauen Sie gerne auch auf unseren Social Media Plattformen Facebook, Instagram und Pinterest vorbei für weitere Inspirationen!