Rückgabe 21 Tage Rückgaberecht
Versand Kostenloser Versand ab 50 € Warenwert in DE
Rechnung Kauf auf Rechnung
Zahlung Sichere Zahlungsmethoden

Special

Mensch freu`Dich drauf!

D

as Spiel Mensch ärgere Dich nicht! bekommt Konkurrenz.

Mensch freu´ Dich drauf! sieht sich als Gegenstück und fördert das Miteinander. Bei uns bekommen Sie die Anleitung und alle Regeln rund um das angesagte neue Brettspiel.

Wir verabschieden uns nun von den langen und warmen Sommertagen und begrüßen den Herbst. In diesem Quartal des Jahres ist das Zuhause der Nr. 1 Ort an Regen- oder Gewittertagen. Dennoch überlegt man dauerhaft, was man an solch einem Tag nur machen kann, wenn draußen alles nass, düster und stürmisch ist. In dieser Zeit rückt man als Familie näher zusammen. Man sitzt gemeinsam auf der Couch, schaut einen Film an und isst nebenbei haufenweise Süßigkeiten. Doch immer das Gleiche zu machen, wird nach einiger Zeit auch langweilig. Wir Menschen streben eben nach Abwechslung, weshalb ein Spieleabend genau das Richtige ist, um für solch eine Abwechslung zu sorgen! Also, holen wir die Kiste, in der sämtliche Brettspiele aufbewahrt werden. Spiele wie Monopoly, Das verrückte Labyrinth oder Activity fallen uns dabei vor die Füße. Doch dann entdecken wir die Mutter aller Spiele: Mensch ärgere Dich nicht! Ein Klassiker, den jeder kennt und liebt, aber man schon so oft gespielt hat. Wo bleibt da jetzt wieder die Abwechslung? Mit absoluter Sicherheit hat jeder schon einmal daran gedacht, was passiert, wenn man dieses Spiel umfunktionieren würde.

Dies hat TOM KUNI nun getan und entwarf Mensch freu‘ Dich drauf!, ein neues Spiel, welches seit 2019 auf dem Markt und nun auch bei uns erhältlich ist. Es handelt sich hierbei um ein Brett mit je einem Spielfeld auf der Vorder- und der Rückseite. Das Ziel ist dasselbe wie bei Mensch ärgere Dich nicht! – nämlich zu gewinnen. Doch die Vorgehensweise, wie man gewinnt, ist eine Andere und die erklären wir Ihnen in den folgenden Schritten.

Der Start

Zur Info vorab, dieses Spiel ist für Kinder ab 5 Jahre gedacht, da die kleinen Spielsteine, von denen es 16 Stück gibt, verschluckt werden könnten. Es ist für 2-4 Personen gedacht und soll eine friedvollere Variante von Mensch ärgere Dich nicht! darstellen.

Wie bekannt, erhält auch hier jeder Teilnehmer 4 Spielfiguren derselben Farbe. Diese Figuren müssen auf den gleichfarbigen Startfeldern platziert werden. Auch hier darf zu Beginn so lange 3-mal gewürfelt werden, bis man eine 6 hat und somit auf das Anfangsfeld setzen kann. Aber ACHTUNG!  Hat man eine 6, darf nicht weiter gewürfelt werden.

Es wird in Pfeilrichtung gespielt, entgegen dem Uhrzeigersinn. Und dann kann das eigentliche Spiel beginnen!

Spielablauf

Ziel ist es, je einen Spielstein jedes Spielers auf eines der vierfarbigen Zielfelder der vier Zielbereiche zu setzen. Ihre Figuren wandern also in Richtung dieser Zielbereiche und können fremde und eigene Spielsteine dabei überspringen. Aber was passiert, wenn ich auf dem gleichen Feld lande, auf dem einer meiner Gegner schon steht? Bei Mensch freu‘ Dich drauf! geht es darum, anderen eine Freude zu machen, so soll also, wenn dies der Fall ist, der bereits vorhandene Stein einfach ein Feld weiter geschoben werden, statt ihn rauszuwerfen.  Auf dem Spielbrett werden Ihnen einfarbige Felder begegnen, die, wenn man durch Würfeln auf ihnen landet, einen näher an die Zielbereiche bringen soll.  Diese sogenannten Sprungfelder können von jedem Spieler genutzt werden und bringen die Spielfigur zum gleichfarbigen Spielfeld auf dem ein weißer Kreis markiert ist. Auf den Zielfeldern stehen die Zahlen 1-4. Diese dienen zur Punktevergabe und entscheiden darüber, wer die meisten Punkte hat.

Die wichtigsten Regeln im Überblick

  • Zu Beginn 3-mal Würfeln, bis man eine 6  hat
  • Kein erneutes Würfeln nach der Augenzahl 6
  • Nur wenn man in den Zielbereichen nicht mehr vorrücken kann, darf wieder 3-mal gewürfelt werden
  • Es wird entgegen dem Uhrzeigersinn gespielt
  • Nicht rausschmeißen, sondern weiter schieben!
  • Sprungfelder bringen einen schneller zu den bunten Zielbereichen
  • Stehen bereits drei eigene Spielsteine  in den Zielbereichen, so darf der vierte Spielstein vor dem letzten Zielbereich warten, bis ihm die nötige Augenzahl das Beitreten ermöglicht
  • Wer als erstes alle Spielfiguren auf den Zielfeldern hat, bekommt einen Extrapunkt (+1)
  • Die Zielfelderzahlen geben die Punktzahl an. Der Spieler mit der höchsten Anzahl gewinnt

PS

In unserem Sortiment finden Sie noch weitere Gesellschaftsspiele wie Tangram, Stickado, Halma, Solitaire, usw.

 

Für weitere Inspirationen schauen Sie gerne bei uns auf Facebook, Instagram und Pinterest vorbei.

Dort posten wir permanent exklusive Bilder, Neuheiten und Ratgebertipps für Ihre perfekte Einrichtung!